EVO-Notrufnummern

Die EVO steht Ihnen Tag und Nacht, jederzeit im Störungsfall zur Verfügung.

Notruf Strom

02522 4116

Notruf Gas

02522 2264

Störungen in der Straßenbeleuchtung melden Sie bitte direkt an unser EVO-Vertriebscenter.

 

 

So verhalten Sie sich bei Gasgeruch

Dem Erdgas ist ein Duftstoff beigemischt, sodass es selbst in kleinsten Mengen so intensiv riecht, dass selbst kleinste Gasmengen wahrgenommen werden. Sollte Ihre Nase Alarm schlagen, bewahren Sie Ruhe und beachten Sie Folgendes:

  • Vermeiden Sie offenes Feuer, auch an elektrischen Geräten oder Schaltern können Funken entstehen.
  • Sorgen Sie für gute Belüftung im betroffenen Raum, öffnen Sie die Fenster. Das senkt die Gaskonzentration.
  • Schalten Sie nicht Dunstabzugshaube oder Ventilator ein.
  • Schließen Sie die Absperreinrichtung der Gasleitung.
  • Warnen Sie mögliche Mitbewohner rechtzeitig durch Klopfen und Rufen.
  • Verlassen Sie dann so schnell wie möglich das Haus.
  • Sollte der Gasgeruch sehr intensiv sein, verlassen Sie schnellstmöglich mit allen Personen das Haus und rufen Sie die Feuerwehr (112).