Aktuelles bei der EVO


10.03.2017 – Aktuell berichten Kunden der EVO, dass Sie von einem Energieberatungsunternehmen aus München mit der Vorwahl 089 angerufen werden. Dieses Unternehmen gibt an, eng mit der Energieversorgung Oelde zusammen zu arbeiten und einen Energie-Check durchführen zu wollen.

Weiterlesen

09.03.2017 – Die Nachfrage war riesengroß. Aus diesem Grund ist unser Kontingent an Ladekarten für die E-Tanksäule zur Zeit leider erschöpft. Der jetzige Dienstleister wird uns auch keine weiteren Ladekarten mehr zur Verfügung stellen.

Weiterlesen

01.03.2017 – „Ja, die sind cool“, sagen Fabian, Henning und Kasian über ihre neuen königsblauen Trainigsjacken. Die Jungs gehören zur E1-Jugendmannschaft der Spielvereinigung Oelde, die gerade einen neuen Satz Trainingsjacken uns der EVO bekommen hat.

Weiterlesen

Die Baustellen im „Zentrum an der Warendorfer Straße“ sind Vergangenheit, dort ist neues Leben eingekehrt. Dafür sorgt nicht zuletzt unsere...

Weiterlesen

28.02.2017 – Der Trick der Drückerkolonnen: Sie geben sich an der Haustüre als Mitarbeiter der Energieversorgung Oelde oder als Energieberater aus und behaupten, den Stromzähler prüfen zu müssen. Anschließend verwickeln sie die Bewohner in ein Gespräch, in dessen Verlauf sie einen vermeintlich günstigeren Stromtarif verkaufen wollen. Statt eines Angebotes erfolgt so oft direkt ein Vertragswechsel, ohne dass der Kunde dem zugestimmt hat.

Weiterlesen

26.01.2017 – Auch für das Jahr 2017 hat sich die EVO als "Top Lokalversorger" qualifiziert.

Weiterlesen

17.01.2017 – Einrichtung „Lebenswert“ plant Tagestour als Highlight.

„Wir helfen älteren oder kranken Menschen dabei, so viel Alltag wie möglich erleben zu können,“ sagt Ulrike Lütke vom Caritas-Begegnungs- und Betreuungszentrum „Lebenswert“ an der Stromberger Straße in Oelde, „die Gäste genießen es, stundenweise bei uns zu sein. Und kommen kann eigentlich jeder.“

Weiterlesen