Einmal ablesen, bitte!

08.12.2017 – Der Winter ist da, der Jahreswechsel steht vor der Tür und damit bekommen alle versorgten Haushalte in dem Netzgebiet der Energieversorgung Oelde einen Besuch ins Haus, der zum festen Jahresablauf gehört: Noch bis zum 9. Dezember kommen die beauftragten Ableser der EVO vorbei, um die Zählerstände für Strom und Gas abzulesen. Auf dem Besuchsplan: Alle Haushalte von Oelde, Stromberg, Lette und Sünninghausen.

Unsere Ableser haben feste Zeiten: Sie kommen montags und freitags zwischen 8 und 20 Uhr und samstags zwischen 10 und 16 Uhr, um die Daten zu ermitteln, die für die Jahresrechnung nötig sind. Die von der EVO beauftragen Ableser können sich ausweisen und zeigen Ihnen gerne ihre Legitimation. Treffen die Ableser Sie an, geben diese die Verbrauchwerte weiter und Ihre Rechnung kann bearbeitet werden. Sind Sie nicht zu Hause, hinterlassen die Ableser eine Karte, wo Sie die Daten selber ablesen, eintragen und an die EVO übermitteln. Ihren Zählerstand können Sie ganz einfach auf der Homepage der EVO oder telefonisch unter 02522 920877 angeben. Für die Ablesung hat die EVO die telefonischen Servicezeiten unter der angegebenen Rufnummer erweitert und ist montags bis freitags zwischen 8 und 18 Uhr für Sie erreichbar.

Drucken Zurück