So geht Heimat

09.12.2017 – Förderlichter funkeln

 

17 tolle Projekte und 10.000 Euro, mit denen die EVO Vereine und gemeinnützige Organisationen aus Oelde und Umgebung bei ihren Aktivitäten unterstützt. Das sind die „EVO-Förderlichter“.

So geht Heimat: Unsere Vereine zeigen großes Engagement, das jede Unterstützung verdient. Einige Projekte sind mit den Förderlichtern 2017 schon komplett finanziert.

Nun geht es in den Endspurt: Bis zum 12. Dezember können unsere Kunden mit ihren Spendencodes noch über die Verteilung des Geldes entscheiden. Es liegt also ganz in Ihrer Hand: Starten Sie durch und entscheiden Sie, an welches Ihrer Lieblings-Projekte unsere Spenden gehen sollen.

Dafür müssen EVO-Kunden nicht viel tun, anrufen reicht: Jeder, der mitmacht, kann sich seinen persönlichen Spendencode holen – per Telefon (02522 93070), per E-Mail (info@evo-oelde.de), unter www.foerderlicht.de oder im EVO-Kundencenter in der Poststraße 6. Und wer Ökostrom von der EVO bezieht, erhält Extra-Förderlichter – für den Klimaschutz in unserer Stadt. Auch am 9. Dezember auf dem EVO-Lichterglanz gibt es noch  Spendencodes, mit denen Sie die Förderlichter funkeln lassen können.

Umfangreiche Infos über die Projekte gibt es im Internet unter:
www.foerderlicht.de.

Drucken Zurück